Mama Biggi ist da

13. März 2013: Biggi hat ihre Familie gefunden

Biggi 

Biggi, die Mama von Aponi und seinen Geschwistern, ist am 3. Oktober nach Frankfurt und von da aus gleich weiter auf ihre Pflegestelle nach Lothringen gereist.

Dort ist sie nun zu Gast auf einem großen Hof, mit Hundekumpels, Pferden, Katzen - einem kleinen Zoo eben.

Nichts desto trotz ist sie "nur" Gast und natürlich auf der Suche nach ihrer Familie.

Hier noch die Fakten:

  • Hündin, kastriert
  • Geboren ca. 02/2012
  • 11,3 kg
  • Sehr liebes und freundliches Wesen
  • Sehr verschmust
  • Ruhig
  • Selbstbewusst, kann sich gut behaupten
  • Braucht konsequente Führung
  • Verträglich
  • Stubenrein
  • Geimpft und entwurmt
  • Gechipt und hat EU-Heimtierausweis
  • Wurde auf Madeira mit ihren Welpen gefunden  

Biggi wurde vermittelt durch:

Kontakt: Initiative "Tiere kennen keine Grenzen"

eMail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon

telefon  06842-97063

Gerne kannst Du auch mit uns in Kontakt treten. Schreibe uns einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder wende Dich über das Kontaktformular an uns.

 

Die Gefundenen

Menü

Die Anmeldung

Img 0115

Bild des Monats mediamanager

Wenn man nur ganz kurz belichtet,
dann bekommt man im deutschen Winter
sogar Schnee auf das Foto -
und Lichfield

icon-text-blockquote Zitat des Monats


Wer all seine Ziele erreicht hat,
hat sie sich als zu niedrig ausgewählt.

herbert von karajan 633Herbert von Karajan

Go to top